Lieferinformationen

Lieferungsbedingungen

 

  1. Aus technischen Gründen sind Abweichungen hinsichtlich Farbe, Größe, Gewicht usw. möglich, die wir uns deshalb vorbehalten müssen.
     
  2. Bei Sonderanfertigungen und Artikeln mit Firmenwerbung behalten wir uns das Recht einer Mehr- oder Minderlieferung und -berechnung bis zu 10% vor.
     
  3. Der vereinbarte Liefertag bezieht sich ausnahmslos auf den Absendetag und wird nach Möglichkeit eingehalten. Eine verspätete Lieferung berechtigt den Kunden nicht zu einem Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, die von ihm schriftlich gestellte Nachfrist von mindestens 2 Wochen verstreicht, ohne daß die Ware abgesandt ist. Schadener­satzansprüche wegen verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.
     
  4. Die Lieferung der Ware erfolgt nach Übergabe an den Spediteur, die Bahn oder die Post auf Gefahr des Bestellers. Verpackung und Versandspesen werden zu Selbst­kosten berechnet. Verpackung wird nicht zurückgenommen.
     
  5. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
     
  6. Eine Änderung der Abnahme- und Zahlungspflicht tritt auch dann nicht ein, wenn die Ware wegen Verkehrsstörung irgendwelcher Art aufgehalten oder eingelagert werden muß.
     
  7. Bleibt der Käufer mit einer Zahlung im Rückstand, so sind wir berechtigt, von weiterer Lieferung abzusehen und Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu fordern.
     
  8. Beanstandungen sind spätestens 8 Tage nach Eingang der Sendung schriftlich bei uns zu melden. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden. Zu Recht be­anstandete Ware bitten wir an uns zurückzusenden. Ersatz kann nur so weit verlangt werden, als noch Vorräte vorhanden sind. Weitergehende Ansprüche auf Rücktritt vom Vertrag und Schadenersatz sind ausgeschlossen. Mängel eines Teiles der Lieferung können nicht zur Beanstandung der ganzen Lieferung führen.
     
  9. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie der Gerichtsstand ist Fulda.



Zahlungsbedingungen
 

  1. Die Rechnungen werden in EURO ausgestellt und sind in EURO zu bezahlen.
     
  2. Ziel 14 Tage netto.
     
  3. Bei Zielüberschreitungen können Verzugszinsen in Höhe von 2% über Landeszen­tralbank-Diskont berechnet werden.
     
  4. Andere Zahlungsmittel als Bargeld können wir nur unter Vorbehalt annehmen. Sie werden mit dem Betrage gutgeschrieben, der nach Abzug aller entstehenden Spesen verbleibt.

 

Parzellers Buchverlag und Werbemittel GmbH & Co. KG